blogs mit Kontaktanzeigen füttern per rss feeds

Sexmoney rssfeeds für blogsFür alle Blogbetreiber bietet SEXMoney.com eine Supermöglichkeit ohne Arbeit massenhaft Inhalte zu produzieren.

Über die RSS Funktion von Affaire.com füttern wir Ihren Blog ständig mit den neusten Profilen aus affaire.com.

Das bedeutet für Sie ständig neue Bilder und ständig neue Texte. Das einzige was Sie hierfür brauchen, ist eine Autoblog Funktion in ihrem Script.

Diese können Sie zum Beispiel bei den beliebten Wordpress Scripten (wordpress.org) einfach downloaden und installieren. Ab diesem Moment sorgt Ihr Script und SEXMoney.com für ständig aktuellen Content und Sie können sich um wichtigere Dinge kümmern. Zum Beispiel für neue Traffictrades sorgen oder einfach das schöne Wetter genießen. Einfacher kann man kein Geld verdienen. Den RSS Feed finden Sie unter sexmoney.com in der Rubrik Affaire. Bei Fragen zu Blogs und ihren Funktionen wenden Sie sich einfach an Ihren SEXMoney.com Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Comment

 
Mitglied bei Adult-Tracker seit dem 12. 7. 2007 Mitglied bei Adult-Tracker seit dem 12. 7. 2007